Die dtz-bildungswerk berlin gmbh unterstützt Sie in verschiedenen Bereichen. Sie haben gute Mitarbeiter und möchten diese weiter qualifizieren, um dem entstehenden Schulungsbedarf entgegenzuwirken?

Unser Team unterstützt Sie bei der Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter (m/w/d). Bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter (m/w/d) können Sie auf unser vielfältiges Kursangebot zurückgreifen. Gerne entwickeln wir für Sie auch ein individuelles Curriculum, das speziell auf den Schulungsbedarf Ihrer Mitarbeiter eingeht und sich an Ihren Lernzielen orientiert. Mit uns an Ihrer Seite sind Ihren Trainingsideen keine Grenzen gesetzt.

Unsere Kurse zielen darauf ab, die Sprachkenntnisse von Unternehmen und ihren Mitarbeitern zu verbessern. Die Programme zielen darauf ab, die Deutschkenntnisse der Lernenden zu verbessern, damit sie sowohl auf beruflicher als auch auf persönlicher Ebene mit ihren Kollegen, Partnern und Kunden selbstbewusst kommunizieren können – online, in unserer Schule oder im Büro!

Aufgrund unserer professionellen Mitarbeiter, unserer Unternehmensgröße und unserer langjährigen Schulungserfahrung können wir auf einen großen Dozentenpool zurückgreifen, der Kompetenz in jedem gewünschten Bereich garantiert. Gerne organisieren wir auch Inhouse-Schulungen bei Ihnen vor Ort oder bieten unsere Kurse in einem virtuellen Klassenzimmer an, um eine effiziente Fortbildung zu ermöglichen.

Unser Unternehmensservice – was wir bieten

Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit Ihnen eine passgenaue Lösung für Ihre Probleme entwickeln werden. Bitte kontaktieren Sie uns für ein ausführliches Beratungsgespräch. Durch eine gründliche Bedarfsanalyse, abgestimmte Kursplanung und Evaluation steht dem Lernerfolg Ihrer Mitarbeiter nichts mehr im Wege.

Wir gehen die Schritte zum Erfolg gemeinsam mit Ihnen:

1. inhaltliche Diskussion1 & Bedarfsanalyse

Um die Schulungen genau auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zuzuschneiden, führen wir zunächst eine gründliche Bedarfsanalyse durch. Hier ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Vorkenntnisse, Ziele sowie die notwendigen Inhalte und Besonderheiten für Ihre Ausbildung/Qualifizierung.

2. Maßgeschneidertes Angebot für Ihren Lehrgang

Auf der Grundlage der Ergebnisse der Bedarfsanalyse und unserer Expertise erstellen wir für Sie ein individuelles Kursangebot. Selbstverständlich prüfen wir in Ihrem Interesse alle Fördermöglichkeiten für die Weiterbildungskosten Ihrer Mitarbeiter.

3. konkrete Planung der gewünschten Kurse

Jedes Unternehmen und jede Institution hat sehr unterschiedliche Anforderungen an Zeit und Infrastruktur. Gemeinsam finden wir die perfekte Lösung für eine effiziente Kursplanung. Von der Inhouse-Schulung über Abendkurse in den Räumen des dtz-bildungswerkes bis hin zum virtuellen Klassenzimmer ist alles möglich. Blockkurse, Workshops oder Einzelunterricht – wir beraten Sie gerne, welche Kursform für Sie am besten geeignet ist.

4. Kursbeginn und Durchführung der Ausbildung

Das erfolgreiche Erlernen neuer Inhalte und Fähigkeiten erfordert intensives Üben, Wiederholen, Festigen und wiederholtes Anwenden im beruflichen Kontext. Unsere Schulungen ermöglichen schnelle Fortschritte durch eine klare Ausrichtung auf die für Sie wichtigen Situationen und beruflichen Anwendungen, basierend auf den Ergebnissen der Bedarfsanalyse und aktuellen, zertifizierten Lehrplänen.

5.Ausbildungscontrolling I – erstes Feedback

Um nicht bis zum Ende des Kurses zu warten, um herauszufinden, wie zufrieden die Teilnehmer sind, fragen wir sie bereits nach dem ersten Drittel des Kurses nach ihrer Zufriedenheit; auf diese Weise können wir bei Bedarf Anpassungen vornehmen und das Lerntempo regulieren.

6.Bewertung

In einem gemeinsamen Gespräch werden die Ergebnisse der ersten Feedbackrunde ausgewertet und ggf. Maßnahmen besprochen.

7.Ausbildungscontrolling II – Zweites Feedback & Test

Am Ende der Schulung findet eine zweite Zufriedenheitsumfrage statt. Darüber hinaus wird das Gelernte in einer Prüfung abgefragt; so erhalten die Lernenden auch eine direkte Rückmeldung über ihren Lernerfolg. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

8. abschließende Diskussion und Bewertung

Am Ende der Schulung werden die Zertifikate ausgehändigt und das abschließende Feedback in einer Abschlusssitzung besprochen. Falls erforderlich, werden weitere Schulungen geplant – und der Zyklus beginnt von neuem.

Unser Unternehmen Partner: